FFP2-Masken mit Berechtigungsschein

Wir versorgen Corona-Risikopatienten einfach schnell und sicher mit Schutzmasken

Als Corona-Risikopatient haben Sie zum Jahresbeginn Anspruch auf 12 FFP2-Schutzmasken. Sowohl als Patient in einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung.

Diesen Anspruch von 12 Schutzmasken haben wir bereits für Sie bei uns reserviert und solange diese Seite online ist, können Sie Ihren Anspruch einfach schnell und sicher über uns beziehen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, gleichzeitig Ihre Rezepte bei uns einzulösen und sich alles kostenfrei nach Hause liefern zu lassen.

✅ Keine unnötigen Laufwege und Wartezeiten

✅ Einfach, schnell und sicher

✅ Inkl. GRATIS-Lieferung

✅ Auch mit REZEPTEN kombinierbar

In Deutschland gilt seit dem 15. Dezember 2020 eine Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung, nach der gesetzlich und privat versicherte Personen, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, bis zum 15. April 2021 Anspruch auf insgesamt 15 partikelfilternde Schutzmasken (z.B. FFP2-Masken) haben, falls sie zur vom Gesetzgeber definierten Risikogruppe gehören. Die Masken werden an Bezugsberechtigte teils kostenlos, teils gegen einen geringen Eigenanteil abgegeben. Die Abgabe der Masken wird in zwei Phasen ablaufen.

Wir versorgen Sie in jedem Stadium der Verordnung zuverlässig mit zertifizierten FFP2-Schutzmasken!

Phase 1: 15. Dezember 2020 bis 6. Januar 2021


Wir versorgen Sie zuverlässig mit zertifizierten FFP2-Schutzmasken! Sie erhalten Ihre Schutzmasken in diesem Zeitraum bei uns in der Markt Apotheke. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Masken zu reservieren und auch zu Ihnen nach Hause liefern zu lassen.

Legen Sie die FFP2-Masken in ihrem Warenkorb und laden Sie den Coupon ihrer Krankenkasse als Bild hoch.

Wir Liefern gern Ihnen die Masken nach Hause. Den Coupon übergeben Sie dann bitte unserem Botendienst.

Phase 2: 1. Januar bis 15. April 2021

Wir liefern Ihre Bezugsberechtigten Masken kostenfrei zu Ihnen nach Hause
Anspruchsberechtigte Personen haben im Zeitraum vom 1. Januar 2021 bis zum Ablauf des 28. Februar 2021 einen Anspruch auf einmalig 6 Schutzmasken und im Zeitraum vom 16. Februar 2021 bis zum Ablauf des 15. April 2021 einen weiteren Anspruch auf einmalig 6 Schutzmasken. Für die Abgabe ist die Vorlage eines Coupons erforderlich, den alle Bezugsberechtigten von ihrer Krankenkasse bzw. Krankenversicherung erhalten. Es wird pro Person je 1 Coupons für jeden der oben genannten Gültigkeitszeiträume ausgegeben. Jeder Coupon berechtigt zum Bezug von 6 Masken. Für jeden 6er-Pack müssen Sie laut Verordnung einen Eigenanteil von insgesamt 2 Euro leisten.

EIN KLICK- Schon per Bote verschickt

Um Ihre Masken bei uns zu beziehen, laden Sie Ihren Coupon einfach über den folgenden BUTTON hoch, unser Fahrer nimmt diesen dann persönlich entgegen. Wir stellen Ihnen den laut Verordnung vorgeschriebenen Eigenanteil in Rechnung und liefern Ihnen die Schutzmasken kostenfrei nach Hause.

Oder per Telefon bestellen unter: 034362/32446

Bitte achten Sie vor Versand unbedingt auf das auf Ihrem Bezugsschein aufgedruckte Gültigkeitsdatum. Coupons, die uns vor oder nach Eintritt der Gültigkeit erreichen, können wir nicht beliefern.

Wer gehört laut Coronavirus-Schutzmaskenverordnung zur Risikogruppe?

Ihre Krankenkasse oder Krankenversicherung prüft für Sie bis Anfang Januar, ob Sie über 60 sind oder eine bestimmte Vorerkrankung oder Risikofaktoren aufweisen, und stellt Ihnen dann automatisch Ihre Coupons zu. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse oder Krankenversicherung. Genauere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit.